Aktuelle Artikel Archiv Theologie und Religionswissenschaft 2003 4 Artikel

  • Der Islam zwischen Demokratie und Terrorismus

    Zurückhaltend im Gestus, pointiert in der Aussage: So hat der in Berlin lebende Schriftsteller und Journalist Bahman Nirumand an der Universität Zürich seine Sicht auf demokratische und terroristische Strömungen in der islamischen Welt dargelegt. Mehr …

  • Religionskunde in der multikulturellen Gesellschaft

    Im Kanton Zürich soll der bisherige Religionsunterricht durch ein obligatorisches, religionskundlich orientiertes Schulfach «Religion und Kultur» ersetzt werden. Am vergangenen Wochenende befasste sich eine vom Theologischen Seminar organisierte Tagung mit den möglichen Inhalten dieses Unterrichtes. Mehr …

  • In Therapie bei Kierkegaard

    Religiöser Glaube sei nichts für denkende Menschen, meinen viele. In seinem religionsphilosophischen Dissertationsprojekt versucht Johannes Corrodi, dieses und andere Vorurteile auszuräumen. Unterstützung erhält er dabei von Sören Kierkegaard - und vom Forschungskredit der Universität Zürich. Lesen Sie den 5. Beitrag unseres Dossiers «Forschungskredit 2002». Mehr …

  • Jenseits von (ausschliesslich) Gut und Böse

    Was haben Islam, Terrorismus und Globalisierung miteinander zu tun? Nichts, könnte man provokativ antworten, denn jede Religion birgt neben Gutem auch das Potential für Terror und Welteroberungs-Gelüsten in sich. Gestern, Dienstag, äusserten sich dazu Fachleute an einer Veranstaltung des Theologischen Seminars. Mehr …