• 1000

    Universitätsbibliothek Zürich (UBZH)

    Der Aufbau kann losgehen

    Der Universitätsrat hat dem Projekt «Aufbau Universitätsbibliothek Zürich» zugestimmt. Damit können die Vorbereitungen für die Zusammenführung der UZH-Bibliotheken beginnen. Mehr …

  • Talk im Turm

    Wer macht das Rennen?

    Im Talk im Turm ging es um Reichtum und gerecht verteilte Chancen. Und um die Frage, ob einflussreiche Positionen per Los besetzt werden sollen. Mehr …

  • Klinische Psychologie und Psychotherapie

    Auf der Achterbahn

    Hormonschwankungen und soziale Veränderungen: Die Lebensphase über vierzig hat ihre ganz besonderen Herausforderungen. Die Psychologinnen Hannah Süss und Jasmine Willi untersuchen, wie wir sie meistern können. Mehr … 1 Kommentar

  • Ernennungen

    Ernennungen vom 11. November 2019

    Der Universitätsrat hat in seiner Sitzung vom 11. November 2019 folgende Personalgeschäfte beschlossen: Mehr …

  • Medizin

    Ein Gläschen in Ehren – wo fängt Alkoholsucht an?

    Der Genuss von Alkoholgetränken wird schneller zur Sucht als häufig angenommen. Psychiatrieprofessor Erich Seifritz erklärt, welches Verhalten kritisch ist und wie moderne Therapieformen Betroffenen helfen können. Mehr …

  • Reichtum zeigen

    Bärenfell und Klunker

    Von den frühmittelalterlichen Langobarden bis zu Bill Gates: Wer Geld und Macht besitzt, hat das immer schon gezeigt. Mittelalter-Kunsthistorikerin Carola Jäggi über vermögende Stifter, protzige Uhren und Bilder von superreichen Russen. Mehr …

  • Neuropsychologie

    Böse Buben, böse Mädchen

    Schwere Fälle von emotionalen Störungen machte man bislang an gewalttätigen jungen Männern fest. Doch auch Mädchen können sich sozial auffällig verhalten. Studien zeigen, dass Veränderungen im Hirn dabei eine Rolle spielen können. Mehr … 2 Kommentare

  • Jane Goodall an der UZH

    Tarzans richtige Jane

    Jane Goodall blickte an der UZH auf ihr intensives Leben mit Schimpansen in freier Wildbahn zurück. Auch mit über 85 Jahren wird die Grande Dame der Primatenforschung nicht müde, sich für den Tier- und Umweltschutz einzusetzen. Die Jugendlichen sind dabei ihre grösste Hoffnung. Mehr … 2 Kommentare

Alle Artikel