• Gottfried Keller

    Internationaler Kongress zum 200. Geburtstag von Gottfried Keller

    Schönes Erbe

    Gottfried Keller ist der berühmteste Zürcher Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Er war der UZH sehr zugetan und hat ihr seine gesamte Hinterlassenschaft vermacht – und damit auch die Grundlage für die heutige Keller-Forschung gelegt. Ein internationaler Grosskongress wird sich nun aus Anlass seines 200. Geburtstages vom 23. bis 25. Mai mit Kellers literarischem Schaffen auseinandersetzen. Mehr …

  • Astrophysik

    Gestohlene Kometen und vagabundierende Objekte

    Ein seltsames, kosmisches Objekt machte Schlagzeilen, als es im Oktober 2017 entdeckt wurde. Der zigarrenförmige Körper namens Oumuamua ist der erste bekannte, interstellare Besucher unseres Sonnensystems. Um seinen Ursprung zu erklären, wurden viele Theorien vorgeschlagen, darunter auch die Möglichkeit, es könnte sich um ein ausserirdisches Raumschiff handeln. Mehr …

  • Universitätsrat

    Erneuerungswahl des Universitätsrates

    Der Regierungsrat hat die Mitglieder des Universitätsrates der Universität Zürich für die neue Amtsdauer 2019-2023 gewählt. Neu stellen sich Petra S. Hüppi, Franziska Widmer Müller und Peter E. Bodmer, zur Verfügung. Mehr …

  • Ökologie

    Die Natur sichtbar machen

    Magerwiesen, Feuchtgebiete oder Wald: Der Irchelpark ist reich an Ökosystemen und ist Lebensraum vieler Pflanzen und Tiere. Ein neuer Lehrpfad lädt dazu ein, die Natur auf dem Campus Irchel zu entdecken. Der Irchel Nature Trail wird heute, am internationalen Tag der biologischen Vielfalt, eröffnet. Mehr …

  • Neues UZH Journal

    Von Prüfungsangst und Prüfungsmut

    In der aktuellen Ausgabe des UZH Journals geht es um Prüfungsangst und was man dagegen tun kann. Ausserdem stellen wir Ihnen den neuen Leitfaden zur Betreuung der Doktorierenden vor. Mehr …

  • Ernennungen

    Ernennungen vom 20. Mai 2019

    Der Universitätsrat hat an seiner Sitzung vom 20. Mai 2019 folgende Personalgeschäfte beschlossen: Mehr …

  • Qualitätsentwicklung

    «Die UZH ist eine lernende Organisation»

    Die Universität Zürich schärft ihre Instrumente zur Qualitätsentwicklung und verknüpft sie miteinander. Mehr …

  • Werte

    «Viele sind verunsichert»

    Mit ihrem Engagement für den Umweltschutz hat die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg eine weltweite Wertediskussion unter Jugendlichen entfacht. Wie entstehen Werte und wie verändern sie sich? Ein Gespräch mit der Sozialethikerin Monika Wilhelm und dem Ökonomen Martin Kindschi. Mehr …

Alle Artikel