Archiv 20 neueste Artikel

  • Start-Up

    Wohltemperierter Medikamenten-Transport

    Das UZH-Start-up «modum.io» entwickelt Temperatursensoren für den Transport von Medikamenten. Am 1. September begann das Unternehmen mit dem elektronischen Verkauf von Aktien und nahm innerhalb von zehn Minuten 4,2 Millionen US-Dollar ein. Mehr …

  • Sportrecht und Schiedsgerichtsbarkeit

    Krise der olympischen Welt begegnen

    Die nächsten Olympischen Spiele 2020 in Tokio sollen fair verlaufen. Damit das gelingt, wollen UZH-Rechtswissenschaftler japanische Sportwissenschaftler und Sportinstitutionen in den Bereichen Sportrecht und Schiedsgerichtsbarkeit unterstützen. Dazu fand Anfang September 2017 eine internationale Konferenz statt. Mehr …

  • Ig-Nobelpreis

    Hohe Auszeichnung für kuriose Forschung

    Didgeridoo spielen hilft gegen Schnarchen. Das haben Forscher um den UZH-Professor Milo Puhan vor einigen Jahren herausgefunden. Nun werden sie mit dem prestigeträchtigen Ig-Nobelpreis ausgezeichnet. Mehr …

  • Neues UZH Journal

    Die UZH-Familie wächst

    Das aktuelle UZH Journal bringt eine kontroverse Debatte zur Monopolstellung des Englischen in den Wissenschaften und stellt den neu gegründeten Verein UZH Alumni vor. Im weiteren porträtieren wir die UZH Alumna Seraina Rohrer, Direktorin der Solothurner Filmtage und den Völkerrechtler und Autor Oliver Diggelmann. Mehr …

  • Campus

    Doppelbödige Träume

    UZH-Völkerrechtsprofessor Oliver Diggelmann hat einen Roman geschrieben – um seine Gedanken zum Fliegen zu bringen. Mehr …

  • Ausstellung

    Die nachgespielte Revolution

    Ein weltbekanntes Foto dokumentiert den Sturm auf den Petersburger Winterpalast 1917. Doch das Foto ist nicht echt, es entstammt einer Theateraufführung. Eine neue Ausstellung lüftet das Geheimnis um Original und Fake. Mehr … 3 Kommentare

  • Ringvorlesung

    Von wild zu zahm

    Eine Ringvorlesung beschäftigt sich im Herbstsemester mit der Domestikation von Tieren und Pflanzen. Der Paläontologe Marcelo Sánchez hat die Veranstaltung mitorganisiert. In seiner Forschung geht er der Frage nach, ob sich der Mensch auch selbst domestiziert hat. Mehr …

  • Zentralbibliothek

    Eine Institution für jede Generation

    Die Zentralbibliothek feiert ihren 100. Geburtstag. Sie hat es schon lange geschafft: Sie ist unter der Abkürzung «ZB» besser bekannt als mit vollem Namen. Welche Rolle spielt die Bibliothek für Studierende heute? Das erfahren Sie in unserer Videoumfrage. Mehr …

  • Weiterbildung

    Survival Kit für Dozierende

    Assistierende kommen häufig unvermittelt zu ihrem ersten Lehrauftrag. Viel Zeit für eine didaktische Ausbildung bleibt oft nicht. Die eintägige Veranstaltung «Début» hilft ihnen beim Sprung ins kalte Wasser. Mehr …

  • Meine Alma Mater

    «Ich liebe verspielte Geschichten»

    Für ihren Job als Direktorin der Solothurner Filmtage erhält Seraina Rohrer viel Lob von allen Seiten. Die vielseitige Alumna der Universität Zürich überrascht aber auch mit anderen Talenten, zum Beispiel als Start-up Gründerin. Mehr …

  • Augenmedizin

    Kampf gegen das Erblinden

    UZH-Augenspezialist Farhad Hafezi hat eine Methode mitentwickelt, die Menschen vor der Erblindung bewahrt. Um seine Forschung über die Hornhaut weiter voranzutreiben, leitet er seit kurzem auch ein zweites Forschungsteam an der Universität von Südkalifornien in Los Angeles. Mehr …

  • Studienberatung

    Mit «Buddys» an die UZH

    Noch im Gymi und bereits Universitätsluft schnuppern? Ein gemeinsames Projekt des Verbands der Studierenden der Universität Zürich (VSUZH) und der Zentralen Studienberatung macht's möglich. Mehr …

  • Essay

    Videogames mit Moral

    Moralische Videospiele können dazu beitragen, das eigene Verhalten zu reflektieren und allenfalls zu verändern. Eine Forschungsgruppe der UZH entwickelt solche «Serious Moral Games». Mehr …

  • Psychologie

    Sorgen ohne Ende

    Bei einer generalisierten Angststörung geraten Ängste und Sorgen ausser Rand und Band und belasten Betroffene schwer. Der Psychologe Christoph Flückiger erforscht das Phänomen und ist auf der Suche nach wirkungsvollen Therapien. Mehr …

  • Scientifica

    Faszinierende Welt der Daten

    Publikumserfolg für die beiden Hochschulen: Über 30'000 Besucherinnen und Besucher haben die Zürcher Wissenschaftstage Scientifica besucht. Mehr …

  • Auszeichnungen

    Ernst Fehr erhält Oskar-Morgenstern Medaille

    UZH-Ökonom Ernst Fehr wird für seine herausragenden Forschungsleistungen in der Verhaltens- und Neuroökonomie von der Universität Wien mit der Oskar-Morgenstern-Medaille ausgezeichnet. Zudem belegt er erneut den Spitzenplatz im NZZ-«Ökonomen-Ranking». Mehr …

  • Campus

    «AgroVet-Strickhof» eröffnet

    Nach zwei Jahren Bauzeit wurde heute in Lindau die Kooperation «AgroVet-Strickhof» feierlich eröffnet. Sie verbindet Agrarwissenschaften, Veterinärmedizin und landwirtschaftliche Hochschulbildung und soll dem Wohl von Tier und Mensch dienen. Mehr …

  • Männerforschung

    Gesunde Optimisten

    Ulrike Ehlert untersucht, was Männer ab 40 gesund, fit und zufrieden hält. Wichtig sind eine optimistische Lebenseinstellung und regelmässiges Körpertraining, sagt die Psychologin. Mehr … 2 Kommentare

  • Dialektforschung

    Gülleloch, Härdöpfel, Stieregrind

    Mundarten sind hipper denn je. Grund dafür sind die sozialen Medien. Mit einem Computerspiel untersuchen Linguisten online, wie wir Dialekte wahrnehmen und was sie uns bedeuten. Mehr …

  • Universitätsrat

    Ernennungen vom 28. August 2017

    Der Universitätsrat hat an seiner Sitzung vom 28. August 2017 eine Reihe von Ernennungen beschlossen. Mehr …

20 neueste ArtikelArchiv