SOLA-Stafette 2009

Laufen für warmes Wasser

Mehr als 760 Teams à 14 Laufbegeisterte haben am Samstag an der 36. SOLA-Stafette des Akademischen Sportverbandes Zürich (ASVZ) teilgenommen. Bei idealen Frühlingsbedingungen gelang es dem Team SOLA-Challengers einen neuen Streckenrekord von 6:55:04h aufzustellen.

ASVZ

Erfolgreiche SOLA-Stafette 2009: Neuer Anmelde- und Streckenrekord. (Bild: ASVZ)

Mit über 10'600 Laufbegeisterten verzeichnet die 36. SOLA-Stafette einen neuen Anmelderekord. Die Teilnehmerzahl aus dem vergangenen Jahr wurde um knapp 4 Prozent überboten.

Gewinnen konnte der letztjährige Sieger, das Team «SOLA-Challengers». Mit ihren erfahrenen Läuferinnen und Läufern konnten sie die Leaderposition halten und wiesen im Ziel auf der Hochschulsportanlage Irchel schlussendlich einen Vorsprung von 9.28 Minuten auf den Zweitplatzierten, die «Brownschen Spaziergänger XXS» aus. Den dritten Rang belegte das Team «Zwätschge» mit einem Rückstand von 17, 38 Minuten.

Das Siegerteam: Die SOLA-Challengers. In der Mitte mit Maskottchen steht Direktor Kaspar Egger. (Bild: ASVZ)

Prominente Schlussläufer

Auf der 5.6 km langen Schlussstrecke von der Hochschulsportanlage Fluntern waren prominente Läufer und Läuferinnen anzutreffen: Neben Thomas Heiniger, Regierungsrat Kanton Zürich, Pietro Supino, Verwaltungsratspräsident der Tamedia, nahmen auch die bekannte Schweizer OL-Läuferin Brigitte Grüniger Huber und der Leiter von Movemed, Walter O. Frey, an der SOLA teil. Viele von ihnen nehmen bereits seit Jahren an der SOLA teil.

Der Solaranlage einen Schritt näher

Mit dem Projekt «Laufen für warmes Wasser» wird pro Team CHF 5 an den Klimaschutz bezahlt. Dem Ziel, gemeinsam mit der Genossenschaft «Solarspar», der Universität und dem Kanton Zürich eine thermische Solaranlage auf dem Dach der Hochschulsportanlage Fluntern zu finanzieren, ist der ASVZ mit der SOLA 2009 einen Schritt näher gekommen.

Wichtige Kennzahlen: Angemeldete Teams 2009: 776 Teams teilgenommen 2009: 760 Steigerung gegenüber 2008: 4% Gesamtlänge der Strecke: 116.74 km Teilstrecken: 14 (4.4 bis 14.27 km) Die 37. SOLA-Stafette wird am 8. Mai 2010 stattfinden.

Akademischer Sportverband, ASVZ

Kommentar schreiben

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Unberücksichtigt bleiben insbesondere anonyme, ehrverletzende, rassistische, sexistische, unsachliche oder themenfremde Kommentare sowie Beiträge mit Werbeinhalten.

Anzahl verbleibender Zeichen: 1000