Aus dem Universitätsrat

Berufungen vom 15. November 2010

Der Universitätsrat hat Francis Cheneval, zum ordentlichen Professor für Politische Philosophie, Marco Steenbergen zum ordentlichen Professor für Methoden der Politikwissenschaft und Owen I. Petchey zum ausserordentlichen Professor für Integrative Ökologie ernannt.

Kommunikation

Der Universitätsrat hat an seiner Sitzung vom 15. November 2010 Prof. Dr. Francis Cheneval, geb. 1962, zum ordentlichen Professor für Politische Philosophie ernannt. Prof. Cheneval studierte an der Université de Fribourg Philosophie und wurde dort 1995 promoviert. Seither war und ist er u.a. an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland tätig und hat dort teilweise auch Gastprofessuren inne. Von 2002 bis 2006 war er SNF-Förderungsprofessor für Philosophie am Philosophischen Seminar der UZH. Zuletzt war Prof. Cheneval Gastprofessor für «Théorie Politique» an der Université Libre de Bruxelles.

Prof. Dr. Marco Steenbergen, geb. 1963, wurde zum ordentlichen Professor für Methoden der Politikwissenschaft ernannt. Prof. Steenbergen studierte an der University of Amsterdam (UvA) Politikwissenschaft. 1994 erlangte er in diesem Fachgebiet an der Stony Brook University in New York den PhD. Ab 1995 war Prof. Steenbergen zunächst als «Assistant Professor» und dann als «Associate Professor» für Politikwissenschaft an der University of North Carolina in Chapel Hill, North Carolina, tätig. Seit Juni 2007 ist er Ordinarius für Politische Soziologie und Politische Psychologie an der Universität Bern und Direktor des dortigen Instituts für Politikwissenschaft.

Prof. Dr. Owen I. Petchey, geb. 1973, wurde zum ausserordentlichen Professor für Integrative Ökologie ernannt. Prof. Petchey studierte am King’s College an der Cambridge University und erlangte 1997 einen PhD am Imperial College of Science, Technology and Medicine in London. Nach einer Tätigkeit als „Postdoctoral Research Fellow“ an der Rutgers University, USA, arbeitete er ab 2000 als „NERC Postdoctoral Fellow“ an der University of Sheffield, UK. Seit 2003 ist Prof. Petchey dort «Royal Society University Research Fellow».

Prof. Cheneval und Prof. Steenbergen treten ihr Ordinariat am 1. Februar bzw. am 1. Juli 2011 an. Prof. Petchey nimmt sein Extraordinariat am 1. Februar 2011 auf.

Weitere Ernennungen

Dr. Joseph Ayoub, geb. 1980, wurde per 1. Dezember 2010 zum Assistenzprofessor für Reine Mathematik ernannt. Dr. Ayoub ist seit 2008 als Assistent am Institut für Mathematik der UZH tätig.

Dr. Daniel Bochsler, geb. 1978, wurde per 1. Februar 2011 zum Assistenzprofessor für Demokratisierung ernannt. Er ist derzeit als «Post-doctoral Research Fellow» an der Central European University (CEU) in Budapest tätig.

Dr. Silke Stertz, geb. 1977, wurde per 1. März 2011 zur Assistenzprofessorin für Molekulare Virologie ernannt. Sie arbeitet derzeit als «Postdoctoral Fellow» an der Mount Sinai School of Medicine in New York City.

Dr. Sandro Zanetti, geb. 1974, wurde per 1. Februar 2011 zum Assistenzprofessor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft ernannt. Seit Mai 2008 ist er Juniorprofessor für neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Stiftung Universität Hildesheim.

Kommentar schreiben

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Unberücksichtigt bleiben insbesondere anonyme, ehrverletzende, rassistische, sexistische, unsachliche oder themenfremde Kommentare sowie Beiträge mit Werbeinhalten.

Anzahl verbleibender Zeichen: 1000