Aktuelle Artikel Archiv Publikationen 2019 15 Artikel

  • Neues UZH Magazin

    Reich sein

    Wie wird man reich? Wie wird Reichtum inszeniert? Und wie könnte er anders verteilt werden? Im neuen UZH Magazin reflektieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der UZH, was es bedeutet, reich zu sein, und wie wir damit umgehen. Mehr …

  • Open Science

    Neues Zürcher Mikroskop macht Schule

    Das perfekte Mikroskop ab Stange gabs nicht, also entwickelte der Neurowissenschaftler Fabian Voigt das benötigte Gerät gleich selbst. Unterdessen fragen Wissenschaftler auf der ganzen Welt nach dem speziellen Lichtscheiben-Mikroskop (mesoSPIM) nach. Mehr …

  • Problematische Internetnutzung

    Bildschirmsucht

    Zocken ohne Ende, Instagram bis spät in die Nacht oder zwanghaftes Porno-Gucken: Wenn der Internetkonsum zum Problem wird, kann das ungeahnte Auswirkungen auf unsere Gesellschaft und damit auch auf die Gesundheitskosten haben. Doch wann genau wird Internetnutzung problematisch, und wie kann dem begegnet werden? Fragen, zu denen zwei UZH-Forscherinnen in einem europäischen Forschungsnetzwerk nach Antworten suchen. Mehr …

  • Astrophysik

    Heftiger Einschlag zertrümmerte Jupiters Kern

    Daten der Juno-Mission deuten darauf hin, dass Jupiter keinen kleinen, kompakten Kern hat, sondern einen verdünnten, ohne klare Grenze. Nun hat ein internationales Team mit UZH-Forschenden eine Erklärung für dieses überraschende Ergebnis gefunden. Mehr …

  • Kriminologie

    Verräterische Bakterien

    Erbgutspuren sind ein unverzichtbares Werkzeug zur Aufklärung von Verbrechen geworden. Nun erweitern Mikroben die Möglichkeiten. Eine Forschungsgruppe der UZH hat in einer Studie Bakterien in Gewebsproben für forensische Zwecke untersucht. Mehr …

  • Neues UZH Magazin

    Wir und die Maschinen

    Wir leben schon lange mit Maschinen zusammen. Doch die Technik wird immer intelligenter. Was bedeutet das für unsere Zukunft? Dieser Frage geht das aktuelle UZH Magazin nach. Mehr …

  • Neues UZH Journal

    Von Prüfungsangst und Prüfungsmut

    In der aktuellen Ausgabe des UZH Journals geht es um Prüfungsangst und was man dagegen tun kann. Ausserdem stellen wir Ihnen den neuen Leitfaden zur Betreuung der Doktorierenden vor. Mehr …

  • Astronomie

    «In zehn Jahren gibt es ein Dorf auf dem Mond»

    Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, standen die beiden ersten Menschen auf dem Mond. Zum Jubiläum der Mondlandung hat UZH-Astrophysiker Ben Moore eine Biografie des Mondes geschrieben. Im Interview spricht er über den neuen Wettlauf zum Mond. Und er erklärt, wie der Erdtrabant – aus seiner Sicht – entstanden ist. Mehr …

  • Jahresbericht 2018

    Die digitale Zukunft gestalten

    Der Jahresbericht 2018 ist erschienen. Neben der aktuellen Lehrstatistik und Zahlen zur Finanzsituation werden Highlights aus Forschung, Lehre und aus dem Campusleben beschrieben. Thematisiert wird auch die Digitalisierung und wie sich die UZH dieser Herausforderung stellt. Mehr …

  • Nanotechnologie

    Wasser, das nie zu Eis wird

    Gibt es Wasser, das selbst bei minus 263 Grad Celsius nicht zu Eis gefriert? Ja, das gibt es, sagen Forscherinnen und Forscher der Universität Zürich und der ETH Zürich. Nämlich dann, wenn es in wenige Nanometer dünnen Kanälen aus Lipiden «gefangen» ist. Mehr …

  • Botanisches Museum

    Glasdias wie Gemälde

    Vor einiger Zeit wurde im Botanischen Museum der UZH eine rätselhafte Serie von bestechend schönen Glasdias entdeckt. In ihrem neuen Buch präsentiert Archäobotanikerin Christiane Jacquat erstmals diese Pflanzenbilder und beschreibt die Spurensuche nach ihrem Urheber. Mehr …

  • Neues UZH Magazin

    Gut lachen

    Haben Sie heute schon gelacht? Wir wünschen es Ihnen, denn Humor bereichert unser Leben. Dies belegt auch die Forschung an der UZH. Das neue UZH Magazin zeigt in acht Thesen, was Humor kann und weshalb wir ihn brauchen. Mehr …

  • Campus

    Bereit für die Zukunft

    In der ersten Ausgabe des UZH Journals im 2019 werfen wir einen Blick auf die Studienreform in der Philosophischen Fakultät. Ab dem Herbstsemester 2019 können die Studentinnen und Studenten von einem erneuerten Gesamtangebot profitieren. Dank der neuen Studienarchitektur wurde eine klare Profilierung der einzelnen Bachelor- und Masterprogramme möglich. Mehr …

  • Geschichte

    «Mehr als Hunger, Not und Krieg»

    Die UZH-Historikerin Gesine Krüger gehört zur Herausgeberschaft der Online-Plattform «Geschichte der Gegenwart». Sie veröffentlichte kürzlich einen Artikel über Négritude. Wir fragten Gesine Krüger, warum sie sich für das Magazin engagiert. Mehr …

  • Zürcher Baukultur

    Was Bauernhäuser und Dorfkirchen erzählen

    Ein Forscherteam der UZH befasst sich mit den historisch bedeutenden Bauten des Zürcher Landbezirks Dielsdorf. Die Ergebnisse werden in einen Band der Buchreihe «Die Kunstdenkmäler der Schweiz» einfliessen. Mehr …